Der Ortsverband Emlichheim-Rütenbrock ist aus den ursprünglich selbständigen Ortsverbänden Emlichheim und Rütenbrock durch Zusammenlegung hervorgegangen. In diesem zusammengelegten OV sind die ehemaligen BdZ-Mitglieder  der Zollämter und Grenzaufsichtsstellen im Zuständigkeitsbereich des aufgelösten Zollkommissariats Meppen organisiert. Der Ortsverband hat seinen Sitz in der 700 Jahre alten (1312-2012)  Gemeinde Emlichheim. Die Samtgemeinde Emlichheim als westlichste Gemeinde Niedersachsens liegt in der Grafschaft Bentheim im idyllischen „Unteren Vechtetal“ direkt an der holländischen Grenze. Über die Grenzen hinaus ist die Samtgemeinde auch als „Kartoffelregion“ bekannt. Sie umfasst die Gemeinden Emlichheim, Hoogstede, Laar und Ringe mit ihren malerischen Flecken und örtlichen Besonderheiten, die man vor allem „met de „Fietse“, wie das Fahrrad hier genannt wird, entdecken und erleben kann. Die bedeutendste Dienststelle war das Zollamt Eschebrügge. Ehemalige Kollegen dieses  Zollamts haben im „Wiegeraum“ eine kleine Zollausstellung eingerichtet. Das Zollamtsgebäude befindet sich heute im Besitz der Samtgemeinde Emlichheim und wird hauptsächlich von der Europark GmbH genutzt. Besichtigungen sind nach Absprache mit dem OV möglich.

OV Emlichheim / Rütenbrock
Amt Name
1. Vorsitzender Willi Wojciechowski
2. Vorsitzender Wilmar Harmsen
1. Schriftführer Peter Krajewski
2. Schriftführer  
1. Rechnungsführer Willi Wojciechowski
2 Rechnungsführer  
Obleute
für weibliche Beschäftigte  
Grenzaufsichtsdienst  
für Senioren Johannes Hegemann
für Senioren  
Presse  
Rechnungsprüfer Günter Reinike
Rechnungsprüfer Willi Bartels

Herzlich Willkommen auf der Internetseite des OV Emlichheim / Rütenbrock

eMail Adresse des OV ov-emlicheim-ruetenbrock@bdz-bv-hannover.de

Wappen Emlichheim